tierarztpraxis-rheinstetten.de

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Gut zu wissen Krankenversicherung

Krankenversicherung

Wer sich vor der Anschaffung eines Tieres über dessen Haltung Gedanken macht wird natürlich mit den Kosten der artgerechten Tierhaltung konfrontiert. Hier werden häufig die Tierarztkosten unterschätzt. Aus unserer Erfahrung sind die ersten beiden Lebensjahre durch die Wurmkur, Impfung ev. Kastration (natürlich auch durch die ev. Auftretenden Jungtiererkrankungen, hier z.B. Virusinfektionen oder Bewegungsapparat) und die letzten Lebensjahre durch altersbedingt auftretende Erkrankungen kostenintensiver als die Jahre der mittleren Lebensabschnitte.
Alternativ können wir aber auch Krankenversicherungen für Hund und Katze empfehlen insbesondere die Agila - Tierkrankenversicherung.

Wichtig:
Auch eine Haftpflichtversicherung sollte für Hund und Katze abgeschlossen werden, wichtig für Hundebesitzer: Die Agila - Tierkrankenversicherung versichert ALLE Hunderassen, was nicht auf jedes Versicherungsunternehmen zutrifft.